Postversand €3,95 Spedition €39,95 Online bestellen in der Filiale abholen 30 Tage Rückgabe Trusted Shops zertifiziert

Lichterketten – strahlende Deko mit Stil

Lichterketten – Highlights für drinnen und draußen

Daheim ist es doch am schönsten: Ein kuscheliger Abend zu zweit, mit der ganzen Familie am Tisch sitzen oder den Tag mit Freunden auf der Terrasse ausklingen lassen – das ist Ihre Zeit. Wunderbar untermalt werden solche Momente von sanft leuchtenden Lichterketten, die Ihr Zuhause in einen warmen Schimmer tauchen und nicht nur in der Weihnachtszeit eine romantische Atmosphäre schaffen.

LICHTERKETTE, LICHTSCHLAUCH ODER LICHTLEISTE? SIE HABEN DIE WAHL!

 

Es gibt verschiedenste Arten von Lichterketten, mit denen Sie Ihr Zuhause verschönern können. Neben den klassischen Versionen, bei denen viele kleine Lämpchen an einem Kunststoffkabel befestigt sind, existieren zahlreiche weitere Ausführungen. Echte Hingucker sind etwa solche mit Anhängern in Tierform. In der Adventszeit verbreitet ein aus Lichtschläuchen geformtes Rentier festliches Flair im Außenbereich. Vor allem im Kinderzimmer, aber auch draußen und im Schlafzimmer gehören Lichterketten mit bunten Aufsätzen zu den angesagten Wohntrends. Unauffälliger, jedoch nicht minder effektvoll, ist eine Lichtleiste. Die sogenannten LED-Stripes werden beispielsweise in der Küche unter die Hängeschränke geklebt. Die Stromversorgung von Lichterschlauch und Co. erfolgt entweder über die Steckdose, Batterien oder ein Solarpanel. 

Beratertipp

• Mit LED-Lichterketten haben Sie unendlich viel Gestaltungsspielraum. Schmücken Sie Fenster, Treppen oder dunkle Ecken mit den leuchtenden Elementen für ganz besondere Effekte.

• Bringen Sie Ihre Möbel zum Strahlen: Eine Lichterkette zaubert eine stilvolle indirekte Beleuchtung in der Esszimmervitrine oder einem Regal.

WAS VERBRAUCHEN LICHTERKETTEN AN STROM?

Unser Lichterketten-Sortiment umfasst in erster Linie energiesparsame LED-Produkte. Zusätzlich zu ihrem äußerst geringen Stromverbrauch sind diese schadstofffrei und überzeugen mit einer langen Lebensdauer. Oft finden Sie in der jeweiligen Produktbeschreibung Angaben zur Energieeffizienzklasse. Ideal sind Modelle mit der Bezeichnung A+++ bis A. Kombinieren Sie diese mit einer Zeitschaltuhr, dann arbeiten die Lichterketten noch energiesparender. Tagsüber, wenn Sie außer Haus sind, und spät in der Nacht geht die Lichterkette dann von alleine aus.

SOLAR-LICHTERKETTEN: DIE KRAFT DER SONNE NUTZEN

 

LEDs haben nur einen sehr geringen Energieverbrauch. Das schont die Stromrechnung und ist gut für die Umwelt. Dies gilt umso mehr für photovoltaikbetriebene Lichterketten. Derartige LED-Lichterketten verfügen über ein Solarpanel: Im hellen Sonnenlicht lädt sich der integrierte Akku auf und bringt nach Einbruch der Dunkelheit die einzelnen Lämpchen zum Leuchten. Solar-Lichterketten eignen sich hervorragend überall dort, wo keine Steckdose vorhanden ist oder keine langen Kabel erwünscht sind. 

MIT LICHTERKETTEN STRAHLENDE MOMENTE ERLEBEN

 

Den Indoor-Verwendungsmöglichkeiten von Lichterketten sind kaum Grenzen gesetzt. Umrahmen Sie den Spiegel in der Diele mit einer Lichterkette und tauchen Sie Ihren Eingangsbereich in einen einladenden Schein. Im Wohnzimmer lassen sich mit ein wenig Fantasie kleine Kunstwerke an die Wand zaubern. Wie wäre etwa ein Herz aus einem Lichtschlauch über der Couch? Auf dem TV-Möbel platziert, leuchtet die Lichterkette sanft hinter dem Fernseher, während Sie einen spannenden Film anschauen. Effektvoll sind außerdem Lichterketten in Blumenform, die auf der Fensterbank oder einer Kommode glänzen. Wunderschön sieht zudem eine bodenstehende Zimmerpflanze aus, die mit einer LED-Lichterkette dekoriert ist. Ein echter Geheimtipp ist ein Lichtschlauch um den Badspiegel. Verzieren Sie die Badschränke oder Regale noch mit Lichtleisten, ergibt dies ein einmaliges Ambiente. Sehr geschmackvoll ist es, wenn Sie Lichterketten und klassische oder romantische Leuchten kombinieren – ein ausgesprochen harmonisches Beleuchtungskonzept.

WIE WERDEN LICHTERKETTEN AN DER WAND BEFESTIGT?

 

Die Installation kann auf verschiedene Arten erfolgen. Oft reicht es, Lichterketten einfach um das zu schmückende Element, etwa einen Spiegel, herumzuwickeln. Wollen Sie die Lichterkette direkt an der Wand befestigen, können Sie mit Nägeln, Haken oder durchsichtigem Klebeband arbeiten. Für die Verzierung von Geländern und Zäunen eignen sich Kabelbinder oder spezielle Klettstreifen. Eine stimmungsvolle Weihnachtsbeleuchtung schaffen Sie, indem Sie eine oder mehrere Lichterketten um den Baum herum legen, bis dieser an allen Seiten funkelt. 

WIE LANG SOLLTEN LICHTERKETTEN SEIN?

 

Möchten Sie ein Fenster einrahmen, gibt der Rahmenumfang die Länge vor. Wird die Lichterkette waagerecht befestigt und nur an wenigen Stellen fixiert, sollte diese etwas länger sein als die Strecke, die es zu überbrücken gilt. Denn dadurch hängt die Kette ein wenig durch und die Atmosphäre wird gekonnt aufgelockert. Bei der Beleuchtung für einen Weihnachtsbaum oder einen Gartenstrauch ist neben der Gesamtlänge der Lichterkette auch die Anzahl der Dioden entscheidend. Für ein opulent glänzendes Ergebnis wählen Sie am besten eine Lichterkette mit kurzen Abständen zwischen den einzelnen Birnen.

DEN OUTDOOR-BEREICH PERFEKT IN SZENE SETZEN

 

Ob bei einem Gartenfest oder einem Grillabend, unsere Lichterketten schaffen an lauschigen Sommerabenden eine märchenhafte Stimmung im Außenbereich und sorgen für das gewisse Extra an Entspannung im Garten. Eine Lichterkette über der Eingangstür lädt Gäste zum Hereinkommen ein. Darüber hinaus sehen bunte Lichterketten in Bäumen und Sträuchern ausgesprochen charmant aus. Das Balkongeländer oder den Gartenpavillon können Sie mit Lichterketten im Lampion-Look wunderbar gestalten. 

WIE SOLLTEN LICHTERKETTEN AUFBEWAHRT WERDEN?

 

Wird der Weihnachtsbaum abgeschmückt oder soll die Partylichterkette bis zur nächsten Feier sicher verstaut werden, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Natürlich können Sie die Lichterketten einfach wieder in die Original-Packung legen. Praktischer ist es jedoch, diese ordentlich aufzuwickeln, damit sich das Kabel beim nächsten Einsatz knotenfrei auspacken lässt. Dafür eignen sich beispielsweise große, stabile Pappen oder Kleiderbügel. Anschließend legen Sie die aufgewickelten Lichterketten und -schläuche in einen Karton. 

WIE WERDEN LICHTERKETTEN ENTSORGT?

 

LEDs sind ausgesprochen langlebig. Geht eine Lichterkette dennoch einmal kaputt, darf diese nicht im Hausmüll landen. Da es sich dem Gesetz nach um Elektrokleingeräte handelt, müssen Lichterketten entsprechend entsorgt werden. Die Rücknahme erfolgt entweder über Wertstoffhöfe oder Elektronikfachhändler, die Lichterketten kostenlos entgegennehmen.

DIE XXXL LICHTERKETTENAUSWAHL - FÜR KREATIVE BELEUCHTUNGSIDEEN

 

Sind Sie auf der Suche nach Weihnachtsdeko oder hätten gerne ein dezentes Stimmungslicht für das ganze Jahr? In unserem Online Shop finden Sie für jeden Anlass Lichterketten von führenden Anbietern wie CS SCHMAL, die Sie begeistern werden. Ob mit einer stattlichen Länge von ca. 600 cm für die Fensterumrahmung oder in einer kurzen Ausführung für das Regal – unser Sortiment umfasst entzückende Lichterketten für jeden Geschmack. Bestellen Sie Ihre Wunschartikel bequem von zu Hause aus und zahlen Sie wahlweise per Kreditkarte, Sofortüberweisung, PayPal oder auf Rechnung. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Schmücken und eine glanzvolle Zeit mit Ihren Liebsten!